Ein Lächeln im Wald – gestalten, fotografieren, teilen!!

05.05.2020 - Damit der Spaziergang im Wald noch mehr Spaß macht, starten das Haus des Waldes Stuttgart und ForstBW die Aktion „Ein Lächeln im Wald“. Alle kleinen und großen Waldbesucher und Waldbesucherinnen können aus Naturmaterialien, die sie im Wald finden, ein lächelndes Gesicht, eine lächelnde Gestalt oder eine Botschaft, die einem ein Lächeln auf das Gesicht zaubert, gestalten. Die Fotos werden vom Haus des Waldes
und ForstBW auf ihren Internetseiten, Facebook und Instagram veröffentlicht und tragen so das (Wald-) Lächeln in die ganze Welt. Die bezauberndsten Lächeln werden prämiert und erhalten einen Preis. Die Teilnahmebedingungen finden sich unter HausdesWaldes.forstbw/Aktuelles. Einsendeschluss ist der 29. Mai 2020.

Der Wald ist ein kostenloser und weitläufiger Erholungsort für alle, denn im Landeswaldgesetz von Baden-Württemberg ist das freie Betretungsrecht des Waldes festgelegt. Spazierengehen, joggen, Spuren suchen, auf Tierpirsch gehen, spielen, oder einfach nur genießen und abschalten, der Wald bietet für jeden eine Anregung. Wenn die Ideen ausgehen, bietet die Homepage des Haus des Waldes viele Tipps für Basteln mit Naturmaterialien, wilde Küche, Entdeckungstouren und Spiele.

Also: Ab in den Wald. Viel Vergnügen wünscht Euch das Haus des Waldes und ForstBW.