+ Maßnahmen zur Eingrenzung und Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus +

Auf Grundlage der Verordnung zur allgemeinen Weiterbildung werden die Forstlichen Bildungszentren Karlsruhe und Königsbronn sowie das Haus des Waldes den Betrieb ab dem 15.06.2020 sukzessive wieder aufnehmen. Dabei sind jedoch weiterhin die Regelungen zur Kontaktbeschränkung zu beachten, was sich direkt auf die maximale Teilnehmerzahl und die Spielregeln bei den Veranstaltungen auswirken wird. Auf Basis eines Hygienekonzepts soll sichergestellt werden, dass alle Vorgaben eingehalten werden können. Konkrete Informationen dazu erhalten die Teilnehmer mit der Einladung zur jeweiligen Veranstaltung.

Bleiben Sie gesund!