Landratsamt Göppingen

Friedrichstr. 36
73033 Göppingen

Telefon: 07161/ 202955
Fax: 07161/ 202975

Der Landkreis Göppingen hat 258.000 Einwohner auf 642 km2 Fläche, das sind 402 Einwohner pro km2. Der Wald hat einen Flächenanteil von 32% an der Kreisfläche, auf einen Einwohner entfallen 800 m2 Wald.
Landschaftlich wird der Kreis durch das Filstal und die Randlange zur Schwäbischen Alb geprägt. Natürlicher Regionalwald ist im Westen im Wuchsgebiet Neckarland der submontane Buchen-Wald mit teilweisen Eichenvorkommen. Im Osten schließt sich das Wuchsgebiet Schwäbische Alb mit dem montanen Buchenwald mit örtlichen Eichenvorkommen an. Die Fichte nimmt noch 29% der Baumartenfläche ein, hat aber in der Periode 1987 bis 2002 infolge des Flächenverlustes von 20% stark an Bedeutung verloren, während die dem Naturwald entsprechende Buche deutlich zulegen konnte. Der Gesamtvorrat an Holz stieg von 7,3 auf 7,8 Millionen m3, das sind 394 m3 pro ha Holzboden, leicht an.

Kennzahlen zum Landkreis

Mit einem Klick auf die Grafik können Sie die Darstellung vergrößern.