- die erste Landesgartenschau, die im Wald stattfindet

30.4.2014 bis 12.10.2014

und natürlich ist ForstBW wieder mit einem eindrucksvollen Auftritt dabei.

Die Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014 hat eine absolute Besonderheit zu bieten:
Erstmalig kommt eine Landesgartenschau in den Wald - Sie auch?


Unter dem Motto Mensch!Wald verbindet der Forstbeitrag auf der „Himmelsleiter“ die beiden Ausstellungsbereiche „Himmelsgarten“ und „Erdenreich“.
Die vielfältigen und spannenden Beziehungen zwischen Mensch und Wald stehen hier im Mittelpunkt. Lassen Sie sich inspirieren von der nahezu unerschöpflichen Vielseitigkeit unseres wichtigsten nachwachsenden Rohstoffs Holz. Gehen Sie auf Entdeckungstour und werfen Sie einen neuen und spannenden Blick auf den Wald. Besuchen Sie unsere tollen Attraktionen und das bunte Veranstaltungsprogramm. 

Die Mensch!Wald -Tour beginnt im Landschaftspark Wetzgau mit dem Forstpavillon, einem bionischen Holzkörper.
Der Forstpavillon steht als futuristisches Holzgebäude und aufregendes Beispiel für innovativen Holzbau am Waldrand im „Himmelsgarten“. Seine Holzkonstruktion in Leichtbauweise haben sich die Erbauer von der Natur abgeschaut:
Das Skelett eines Seeigels stand bei der Konstruktion Modell. Im Inneren präsentiert sich dazu passend die Ausstellung über innovativen Holzbau Mensch!Holz.

Wenige Schritte vom Forstpavillon entfernt geht es auf der „Himmelsleiter“ hinein in den wunderschönen Wald im Taubental. Gleich beim Waldeingang befindet sich die Mensch!Wald-Arena. Auf der Naturbühne zwischen den Bäumen findet jedes Wochenende eine Veranstaltung der Forstverwaltung rund um das Thema Wald statt.                 
          

Der Mensch!Wald-Weg verbindet 30 Walderlebnis-Stationen im Naturatum, die Groß und Klein zum Mitmachen einladen.
Pumpen Sie frische Luft in die Stadt – genau wie der Wald und entdecken Sie die Waldtiere im Unterholz.

Ein stattlicher Teil des Mensch!Wald-Wegs ist als hölzerner Waldentdeckersteg ausgebaut. Er vermittelt das Gefühl, leichtfüßig mitten durch den Wald zu schweben, und macht die Strecke hinab ins „Erdenreich“ zum reinen Vergnügen.

Kugel dich ! im Wald – die XXL-Waldkugelbahn Kurz hinter der Mensch!Wald-Arena treffen Sie schon auf das nächste Highlight: die XXL-Waldkugelbahn, die sich über 300 m durch den Wald schlängelt. Ein Riesenspaß und ein Muss für Familien mit Kindern! Die Holzkugel dazu gibt es gleich vor Ort am Automaten – und schon geht‘s los!

 

Im „Erdenreich“ angekommen, hält der Technikbaum weitere spannende Mensch!Wald-Einblicke für Sie bereit. Das begehbare Baum-Gebäude führt die Verbindungen zwischen Natur und Technik anschaulich vor Augen.

 

Zum schmackhaften Ausklang genießen Sie am Rande des Waldes leckere Waldgenüsse von der Wildwurst bis zur Holunderlimonade.