ForstBW

 

Fast 40 Prozent von Baden-Württemberg sind bewaldet. Mit der Bewirtschaftung  des Staatswaldes und der Beratung und Betreuung der Gesamtfläche trägt die Forstverwaltung eine Verantwortung für unser Land wie keine andere Organisation.


ForstBW steht für eine multifunktionale, dem Gemeinwohl in besonderem Maße verpflichtete Bewirtschaftung des öffentlichen Waldes. ForstBW nimmt hierbei umfassend die Aufgaben für alle Waldbesitzarten wahr. Mit dem Namen ForstBW wird das Selbstverständnis transportiert, mit der alle Einheiten der Forstverwaltung im Land ihre gemeinsame Verantwortung für den Wald zum Ausdruck bringen: ForstBW – wir schaffen Zukunft!


Max Reger, Leiter der Geschäftsführung